Grundschule Blekendorf zu Besuch in unserer „Lütjen Natur“

20160914_102122Am Mittwoch, den 14. September kamen 16 Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse der Grundschule Blekendorf mit ihrer Klassenlehrerin Andrea Danker-Isemer zum Schulzentrum, um das Modul „Imkerei“ in der Lütjen Natur des Schulzentrums Lütjenburg zu besuchen.

Nach einer kurzen Begrüßung im grünen Klassenzimmer wurde schon das Anziehen des Bienenschutzanzugs zum Erlebnis. Noch spannnender war es am Bienenkasten selbst: „Da ist die Königin!“ Unter fachkundiger Leitung von Maria und Dieter Czerny, die mit großem Engagement und Fachwissen die Schulimkerei begleiten, erlebten die kleinen Imker einen Bienenstock von innen.

Leo Bleck, Schüler der Gemeinschaftsschulklasse 10, der die Schulimkerei von Anfang an mit begleitet und aufgebaut hat, zeigte daneben den Grundschülern, dass die Honigbiene nur wenig Ähnlichkeit mit der „Biene Maja“ hat und erklärte, wie die Biene eine Wabe im Stock aufbaut und ihre Brut pflegt.

Nach einer Honigprobe war das allgemeine Urteil der Grundschüler aus Blekendorf: „Wir kommen auf jeden Fall wieder!“.