Deutsch-Französischer Tag

Liebe Schülerinnen und Schüler,

am 22. Januar 1963 wurde der Deutsch-Französische Freundschaftsvertrag unterschrieben. Mit diesem Vertrag beschlossen Frankreich und Deutschland, ihre Beziehungen zueinander zu intensivieren und eine dauerhafte Freundschaft zu besiegeln.

Aus diesem Grund wollen wir als Schulzentrum Flagge zeigen.

LASST UNS ALLE AN DIESEM FREITAG, 21.01.22, ALS „TYPISCHE“ FRANZÖSINNEN UND FRANZOSEN KLEIDEN,

z.B. in bleu/blanc/rouge, in Trikots der französischen Nationalmannschaft, mit moustache und baguette, als Eiffelturm …

Am gleichen Tag werden in unserer französischen Partnerschule, dem Collège Saint-Joseph in Bain-de-Bretagne, die Schülerinnen und Schüler sowie deren Lehrkräfte als „typische“ Deutsche zur Schule zur Schule gehen.

Die schönsten Fotos dieses Tages werden als Zeichen der deutsch-französischen Freundschaft auf den Homepages unserer Schulen veröffentlicht.

Liebe Grüße von der Fachschaft Französisch