Weihnachtsbasar 2013

2013-11-29 14.52.37Wieder fand ein sehr schöner, bunter Weihnachtsbasar im Schulzentrum statt. Schon vor 15 Uhr tummelten sich viele Besucher im großen Gebäude, das gut mit Ständen verschiedenster Art ausgestattet worden war. So gab es natürlich eine Tombola mit ansprechenden Gewinnen, viele Möglichkeiten zum ruhigen Verweilen bei einer Tasse Kaffee und Kuchen, Mitmachaktionen mit Holz, Kerze oder sogar eigenen Körperteilen: ein Tattoostudio hatte geöffnet.

Messserscharfe Motive zierten anschließend Rücken, Beine und Arme vieler Schüler. Auch Ehemalige waren gekommen und so konnte an jeder Ecke gefeilscht oder geklönt werden. Wer etwas Tannengrün benötigte, wurde fündig und wer einer dicken Erkältung vorbeugen oder diese behandeln wollte, musste nur zum Kräuterstand gehen. Mit vielfältigen Angeboten lockten Klassen, deren Lehrer und viele Eltern. Als um 18 Uhr Schluss sein musste, wurde in Windeseile aufgeräumt, weil noch viele fleißige Helfer mit anpackten. Auch aus diesem Grunde: Ein großes Dankeschön an alle Akteure der einzelnen Etappen.