Schnupper- und Informationsabend für 5. Klässler und ihre Eltern

Am Donnerstag, den 11.02.16 war es wieder so weit, dass eine Musikgruppe um Herrn Berghaus die Eltern in der Agora begrüßen konnte. Mit allerlei Instrumenten wurde „Santiano“ von der 6b  geschmettert.

DSCF4991

Es folgte eine informative Vorstellung der Gemeinschaftsschule durch unsere neue Rektorin Frau Richter, die sich selber gerade erst ein Bild von unserer Schule gemacht hatte und begeistert erzählte. Etliche Schüler der 6b blieben wie eine Bestätigung in der Agora und  konnten später als Hilfskräfte mit durch das Gebäude führen und berichten oder Fragen beantworten.

Anschließend beriet Frau Matthiesen die gespannten Grundschüler z.B. bei der Wunschabgabe für die Klasseneinteilung, zeigte die Bedeutung des grünen Hausaufgabenheftes auf und versprach viel Hilfe beim Start im September. Paten werden dann da sein, WPUs sind ab Klasse 7 zu wählen, und im Moment warten die Klassenräume auf neue Schüler…

Dananch berichtete Frau Kaacksteen kurz von ihrer fünften Klasse, in deren Raum eine Ausstellung mit Deutsch-, Englisch- und Mathematerial aufgebaut war. Die Spannung wuchs und wuchs. Jetzt mussten zügigst drei Gruppen gebildet werden, damit jeder in die Technik zu Herrn Klinner und Herrn Conrad konnte, der NTW-Bereich aufgesucht werden konnte, Frau Schlichting in der Insel nicht länger warten musste oder die neuen und alten Räume 5 besucht werden konnten. Mit vielen Fragen im Gepäck zogen die Eltern mit Herrn Hering, Frau Kaacksteen und Frau Matthiesen in alle Himmelsrichtungen und erkundigten die Schule in aller Ausgiebigkeit. Bis 21 Uhr hörte man inzwischen müde gewordene Kinderstimmen, aber auch hellwache Erwachsengespräche. Zum Abschied fiel dann häufig der Gruß „Bis Dienstag zum Schnuppern“. Und wir grüßen jetzt alle mit „Bis bald bei der Anmeldung und dann am 03.September“.

So ging ein toller Tag zu Ende, an dem sich viele Schüler und Kollegen beteiligt haben. Vielen Dank euch allen!