Hallenfußball in Selent

Selent: Am 03.02.2016 fuhr eine Auswahl von Schülerrinnen aus der Gemeinschaftsschule Lütjenburg zu den Schulkreismeisterschaften im Hallenfußball nach Selent. In der Mannschaft waren: Edina, Celine, Marry, Sarah, Lina, Johanna und Jasmin.

Sie mussten gegen die Mannschaften aus: Selent, Probstei und Heikendorf antreten. Die Mädchen haben gut gekämpft, aber konnten leider kein Spiel gewinnen. Nur ein Ehrentor gelang der Spielerin Jasmin gegen Selent. Am Ende konnte die Schulmannschaft aus Heikendorf den Kreisentscheid 2016 im Hallenfußball der Mädchen für sich entscheiden. Das Turnier verlief fair und es gab auch keine Verletzte.