Segeln auf der Ostsee I

6. Juni 2016

DSC02293Kiel bis Kappeln, Mo., 6.6.2016

Vor lauter Aufregung haben in der Nacht vor der Abfahrt nicht geschlafen.
Herr Conrad hat uns am Sonntag den ganzen Tag mit Whatsapp-Packlisten belästigt und uns Mitteilungen mit Dingen geschickt, die wir nicht vergessen sollten. Herr Conrad stand seit 8 Uhr morgens an der Zuversicht und wartete auf die Schüler der Schule.
Um 10 :30 Uhr sind wir mit Bodo, unserem Kapitän und Martin dem Bootsmann, endlich losgefahren. Anna und Jan von der Klima-Sail waren auch mit an Bord.
Um 10:40 Uhr öffnete die Klappbrücke.
Wir setzten voll Zeug und segelten gen Norden. Um 17:02 Uhr sind wir dann mit sehr vielen Schwierigkeiten in Kappeln angekommen.


Es war mega stürmisch, die Wellen waren so hoch, dass wir nass wurde, wir haben Probleme gehabt die Segel zu bergen. Unsere Kojen waren auch nicht mehr die trockensten.
Tag1Dann, als wir in Kappeln festgemacht hatten, haben wir die Segel richtig zusammen gelegt und noch mit den Teamern ein Spiel gespielt.

Der erste Tag war aber im großen und ganzen echt chillig.

Ahoi, die 8f (Flo, Michelle & Swantje)

Eine Reaktion zu “Segeln auf der Ostsee I”

  1. Doris Andersam 7. Juni 2016 um 07:33 Uhr

    Ahoi,

    auf den Bildern sieht es echt toll aus.
    Wünsche allen noch viel Spaß und immer Wasser unter Kiel.

    LG
    Doris Anders

Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen