Einen Hühnerstall für mein Küken!

25. April 2013

p1010944Mit viel Engagement und kreativen Ideen haben die Schülerinnen und Schüler der 6c Kükenauslauf, Stall und Futtertrog gebaut und Futter für ihre Küken gesät.

In dem Projekt der Klasse 6c „Vom Ei zum Huhn“, das von Trineke Lembrecht vom NaBu Lütjenburg begleitet wird, werden mit Hilfe eines Brutautomaten Hühnereier der Rasse Cochin und Orpington ausgebrütet. Beides sind Zweinutzungsrassen. Sie dienen also nicht nur der Eier-, sondern auch der Fleischproduktion. Durch regelmäßiges Schieren (Durchleuchten) der Eier, verfolgen die Schülerinnen und Schüler die Entwicklung der Küken im Ei.

Wir hoffen, dass am 01. Mai viele Küken schlüpfen und sich in dem selbstgebauten Stall und Auslauf wohl fühlen!

Ein besonderer Dank gilt der Firma Dittmer, die unser Bau-Projekt mit Material unterstützt hat!

Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen