Wir über uns

Lütje Jobmesse auch dieses Jahr wieder ein voller Erfolg!

21. Oktober 2018

Dieses Jahr waren sogar 22 Unternehmen auf der Lütjen Jobmesse vertreten, der Berufswahlmesse der Gemeinschaftsschule Lütjenburg, um den interessierten Schülerinnen und Schülern wertvolle Informationen zu den verschiedensten Berufen zu geben. 200 Schülerinnen und Schüler besuchten am 25.9.2018 in zwei Durchgängen die gewählten Betriebe und hatten auch Gelegenheit, in den kleinen Gruppen Fragen im vertrauten Umfeld zu stellen.

In den schriftlichen Rückmeldungen gab es viele sehr positive Meinungsäußerungen der Schülerinnen und Schüler, denen hoffentlich auch viele Bewerbungen folgen werden. Der Schritt ins Berufsleben ist ein bisschen kürzer geworden und nicht mehr so bedrohlich. Wir danken allen teilnehmenden Firmen und freuen uns auf die nächste Messe am 24. September 2019!                                                                                        

Matthias Fischer

Projektwoche im Juli 2018

5. Juli 2018

IMG_2056In der letzten Woche des Schuljahres zeigte sich unsere Schule von ihrer buntesten Seite. Es gab die Projektwoche. An drei Tagen beschäftigte sich jeder intensiv mit einem Thema seiner Wahl.

Und vielseitig waren wir dann: – sportlich und kreativ, – akkurat und frei zeichnend, – drinnen und draußen, in der Schule, in der Nähe und ziemlich weit weg…………

Den ganzen Beitrag lesen »

Abschluss 2018 am 29. Juni

29. Juni 2018

DSC05966Am Freitag Nachmittag war es dann wieder soweit, dass wir in der Gemeinschaftsschule stolze Schüler und Schülerinnen mit ihren Abschlüssen in die Berufswelt verabschieden konnten. Die Schulzeit hier ist nun beendet und einige wandern in ihre Lehrbetriebe, andere suchen noch Ausbildungslätze im Handwerk und wieder andere wechseln an weitere Schulen, weil sie Gefallen am Lernen gefunden haben.  Den ganzen Beitrag lesen »

Russland meets school…

15. Februar 2018

Dasha hieß unsere russische Austauschstudentin, die im Rahmen des Projekts „World meets school“ von der Universität Kiel für einen Tag die Klasse 8b besuchte.

Auf die Frage, was die Schüler mit Russland verbinden, kamen die typischen Antworten: Wodka, Putin, Moskau. In einer spannenden und informativen Präsentation räumte Dasha das ein oder andere Vorurteil aus dem Weg. Sie erzählte von dem Land, seiner Landschaft, seinen Traditionen, seiner Religion, dem starken Aberglauben der Russen und natürlich von Putin. Auch gab sie Tipps, was ein deutscher Mann beachten sollte, möchte er mit einem russischen Mädchen ausgehen.

Den ganzen Beitrag lesen »

Der bunte Infoabend 2018

6. Februar 2018

DSC04783Am Dienstagabend, den 06.02.18 gab es um und in der Agora wieder viel zu entdecken, viel zu beobachten und vieles zum Ausprobieren.

 

Um möglichst umfassend und auf unterschiedlicher Weise zu informieren, waren viele Akteure in Schule gekommen: die Lehrer, viele Schüler, die musizierten oder Balladen rezitierten, Eltern, Schulsozialarbeiter, eine Schülersprecherin, Frau Cordts von der OGS. Alle gaben kurze Einblicke in ihre Betätigungsfelder und luden zu weiteren Gesprächen ein.

Eltern und Kinder konnten sich bereits im Vorraum der Agora neugierig umsehen und entdeckten außer Brezeln auch eine spannende Französischecke. Ein Schachspiel wartete auf Strategen, Kunstobjekte zeigten phantasievolle Schülerwerke.

Den ganzen Beitrag lesen »

Weihnachtsbasar 2017

1. Dezember 2017

Wieder war es so weit. Der Basar des Jahres 2017 konnte stattfinden.

Viele fleißige Bastler, Forscher, Spieler, große und kleine Küchenchefs hatten sich viele Gedanken gemacht, wie man den diesjährigen Basar bunt und spannend präsentieren konnte.

Es gab Musik, Süßes und Salziges, Heißes und Kaltes kleine und große Basteleien, aus allerlei Materialien und zu sehr unterschiedlichen Preisen.  Für jeden war etwas dabei.

 

Den ganzen Beitrag lesen »

Lütje Jobmesse

14. November 2017

Am 14.11.2017 hatten wir wieder unsere Lütje Jobmesse in bewährter Form, aber nicht am Nachmittag, sondern am späten Vormittag. Einigen Schülerinnen und Schülern war deutlich anzumerken, dass sie dann wacher und aufnahmebereiter sind, zumal sie zuvor ein Sportturnier hatten. In der 5. und 6. Stunde besuchten die Schülerinnen zwei zuvor gewählte Betriebe, um dort in kleineren Gruppen gezielt etwas über ihre beruflichen Wunschrichtungen zu erfahren und auch Fragen zu stellen.

Den ganzen Beitrag lesen »

Ein kleines Stück China

8. Juni 2017

„Essen die Leute in China tatsächlich Hunde?“ und „Gibt es in China auch Mc Donald?“. Diese und viele weitere Fragen hatten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7b an den Studenten aus China. Mit Hilfe von Bildern zeigte uns Toby ein Stück seiner Kultur: Er berichtete über das  chinesische Essen („I don´t like the German food!“, erzählte er uns leicht beschämt), über die Religion, die Landschaften und das chinesische Schulsystem.   Den ganzen Beitrag lesen »

Innovativer Unterricht….

10. November 2016

http://www.shz.de/lokales/ostholsteiner-anzeiger/innovativer-unterricht-fuehrt-zwei-lehrer-zum-gipfeltreffen-nach-berlin-id15302536.html

Wir wünschen dem Ehepaar Puck spannende und informative Stunden und Tage in Berlin und bedanken uns für Ihre Arbeit.

Das Team der Gemeinschaftsschule

5. Klasse Einschulung 2016/17 in der Mensa

7. September 2016

Die Neuen Kommen. Wer ist das so? Wie sieht es bei denen aus? Oh, mein alter Klassenraum…

Und: Wo ist die Mensa? Bin ich hier richtig? Wie heißt mein Lehrer noch? Wo sind die Paten abgeblieben? Darf ich auch ein Stück Kuchen haben?

Das waren häufig zu hörende Fragen des Vormittages, als ab 8:45 Uhr unsere neuen Schüler und Schülerinen mit einem kräftig gesungenem „Mojn, mojn“ begrüßt wurden. Gespannt verfolgten die aufgeregten Kinder das Programm mit Sketchen und Reden in der Mensa, konnten Englisch verstehen oder Wissensfragen beantworten. Sogar Eltern und Großeltern machten großartig mit. Frau Richter erklärte an dieser Stelle schon die erste Hausaufgabe an dieser Schule: Jeder schreibt an sich selber einen Brief, der bis zum Abschluss archiviert wird und dann erst wieder gelesen werden kann. Spannende Sache!

Den ganzen Beitrag lesen »

Abschiedsfeier 2016

15. Juli 2016

DSC03060 Endlich war es auch in Lütjenburg so weit, dass die Abschlüsse ESA und MSA der 9. und 10. Klassen an die stolzen Kandidaten überreicht werden konnten.

In der sehr gut besuchten Mensa fanden sich hübsch anzusehende, ab heute ehemalige Schüler und Schülerinnen der Gemeinschaftsschule ein, die aktiv als WPU 10 Musik mit Fünftklässlern zusammen die Feier eröffneten. Den ganzen Beitrag lesen »

Gemeinschaftsschule erneut zur Zukunftsschule ausgezeichnet

12. Juli 2016

Auszeichnung_webMit der Stufe 3, der höchsten zu erreichenden Auszeichnungsstufe, wurde die Gemeinschaftsschule Lütjenburg am 12.07.2016 im Landeshaus in Kiel  zur Zukunftsschule 2016 ausgezeichnet.

Kriterien waren nicht nur besondere Schulprojekte, vor allem wurde deren Nachhaltigkeit von einer Jury genauestens unter die Lupe genommen. Zur Zertifizierung der Stufe 3 wurde zusätzlich eine weit verzweigte Netzwerkarbeit, kooperatives Handeln auch schulübergreifend und von der Schule durchgeführte Fortbildungen zu den vorgestellten Projekten gefordert. Den ganzen Beitrag lesen »

Südkoreanische Delegation zu Besuch im Schulzentrum

14. Juni 2016

WaldstationEine Delegation, bestehend aus Lehrkräften und Beamten der koreanischen Schulbehörde, besuchte das Hoffmann-von-Fallersleben-Schulzentrum am Dienstagmittag (14.06.2016), um sich über die Projekte unserer „Lütjen Natur“ zu informieren. Acht Frauen und Männer aus der südwestlichen Provinz Minchang-Sun wurden entlang des Naturlernpfads, durch den Kräutergarten, den Schulteich, den Schulwald und die Streuobstwiese mit der Schulimkerei geführt. Über das Internet und die Preisauszeichnung unseres Außengeländes beim bundesweiten Schulwettbewerb „NaturOrte“ waren die Koreaner auf das kooperative Schulprojekt der beiden Schularten Gemeinschaftsschule und Gymnasium aufmerksam geworden. Den ganzen Beitrag lesen »

naturOrte-Preis geht an das Schulzentrum

20. März 2016

NO_Button_Ausgezeichnet_webBeim bundesweiten Wettbewerb „Außerschulische Lernorte in der Natur“ hat das Hoffmann-von-Fallersleben-Schulzentrum den 2. Platz belegt.

Begründung der Jury: Das eingereichte Projekt besticht durch eine Vielzahl an Aspekten – Naturlehrpfad, Kräutergarten, Grünes Klassenzimmer, Schulimkerei. Hier wird Natur in vielen Facetten erlebt. Auch die Nutzbarmachung des Außengeländes mit all seinen Angeboten für andere Schulen und interessierte Besucher zeichnet diesen außerschulischen Naturlernort aus. Die von der Schülerschaft angebotenen Lernmodule für jüngere Kinder zeigen von einer kreativen Handlungsweise über den Tellerrand hinaus. Darüber hinaus sprechen die zahlreichen Kooperationen für ein nachhaltiges Engagement.

Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung und laden Spaziergänger, Besucher und Schulen der Umgebung zu einem Besuch des naturOrtes Hoffmann-von-Fallersleben-Schulzentrums ein!

 

Schulkinotag

11. März 2016

IMG_1890Am vergangenen Freitag fand an der Gemeinschaftsschule der Kinotag statt. Aufgeteilt in drei Jahrgangsgruppen guckten die Schüler verschiedene Filme. Die Jahrgänge 5 und 6 guckten „Die Blindgänger“, die Jahrgänge 7 und 8 guckten „Deine Schönheit ist nichts wert“ und die Jahrgänge 9 und 10 schauten den Klassiker „Die Brücke“. Im Anschluss wurden die Filme in den Klassen besprochen und pädagogisch aufgearbeitet. So konnte man zum Beispiel sehen, wie sich Kinder mit verbundenen Augen durch die Schule tasteten um einen Eindruck davon zu bekommen, wie es ist wenn man blind ist. Den ganzen Beitrag lesen »

Nächste Einträge »


Impressum - Datenschutz

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen