Advents-Olympiade für die „Kleinen“

29. November 2010

reg-5c-100 reg-5c-044Die R 10b hatte sich für die 5. und 6. Klassen etwas ganz Besonderes ausgedacht: sie durften einen ganzen Schulvormittag lang ihre olympischen Fähigkeiten unter Beweis stellen.

Sie mussten den blauen Elefanten überwinden, an Seilen hangeln, durch Spiderman’s Netz klettern, einen Slalom dribbeln, zielgenau werfen, blind ihrem Partner vertrauen und einen Parcours überwinden, Tore schießen und zwischen den Ringen tanzen. Die Mädchen und Jungen waren mit großem Eifer und Begeisterung dabei, feuerten ihre Kameraden oft lautstark an oder zitterten mit ihnen, wenn es schwierig wurde.

reg-5c-042 reg-5c-034Am Ende gab es , wie es zu einer Olympiade gehört, eine Siegerehrung. Der dritte Platz ging an die Reg 5b, den zweiten belegte die H6a und Sieger wurden die SchülerInnen der Reg 5c. Als Preise gab es zur Wahl einen Aktionstag, zwei selbst zu bestimmende Schulstunden oder eine Überraschungskiste.

reg-5c-0241Ein besonderer Dank geht an die Schüler der R 10b, die teilweise mehr laufen mussten als ihre jüngeren Kollegen. Sie zeigten sich souverän, immer freundlich und doch bestimmt im Umgang mit den „Kleinen“ und haben zu einem schönen Tag und netten Erinnerungen beigetragen.

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen