Herzlich Willkommen!

28. Januar 2017

Die Gemeinschaftsschule Lütjenburg begrüßt Sie recht herzlich auf den Seiten unserer Homepage. Hier finden Sie nützliche, interessante und aktuelle, aber auch alte Beiträge zu uns als Schule und zum Schulleben.

Neben Beiträgen zu Veranstaltungen können Sie hier den Terminkalender einsehen und Informationen zu unser pädagogischen Arbeit, der Offenen Ganztagsschule, der Schulsozialarbeit, viele Elternbriefe und Formulare des Schulalltags und und und lesen.

Natürlich stehen wir Ihnen auch gern persönlich für Fragen und Gespräche zur Verfügung.

Am 28. Februar 2017 findet der Elternsprechabend des 2. Halbjahres statt. Wir starten wie gewohnt um 17 Uhr. Die Einladungen dazu sind in diesen Tagen über die Schülerinnen und Schüler an Sie verteilt worden. Sie finden die Einladung aber auch unter dem Punkt SERVICE.

Wir freuen uns über Ihren Besuch und Ihr Interesse.

Mit freundlichen Grüßen

Das Team der Gemeinschaftsschule Lütjenburg

 

Cinéfête

16. Februar 2017

Am 16.2.2017 sind die Französischschüler vom Schulzentrum Lütjenburg (Gymnasium und Gemeinschaftsschule) nach Kiel gefahren, um am Schulkinofestival „Cinéfête“ teilgenommen haben. 118 Schülerinnen und Schüler schauten sich in der Pumpe den Film „Microbe et Gasoil“. Wie jedes Jahr war es wieder ein gelungener Filmvormittag.

Der Wald kennt keinen Müll, wenn der Mensch nicht wäre…

13. Februar 2017

„Frau Puck, der Schulwald braucht Mülleimer! Hier liegt so viel Müll rum!“, rief Jill nach einer Müllsammelaktion im Schulwald. Neben dem „normalem“ Müll wie Zigarettenschachteln, Bonbon- und Kaugummipapier fanden die Schülerinnen und Schüler des WPUs „Mensch und Umwelt“ Einweggrills, Badelatschen, volle Windeln, Topfdeckel und sogar einen Flachbildschirm.
Jills Opa und Celines Vater spendeten spontan Holz für den Bau der Mülleimer. Unterstützt von Michel R. aus der 9c entstanden drei sehr individuelle Mülleimer für die Lütje Natur. Die Pfosten, Schrauben und Hülsen sponserte  die Abfallwirtschaft Plön.


den ganzen Beitrag lesen …

Wasserwerk Lütjenburg

10. Februar 2017

Wo kommt unser Trinkwasser her? Wie wird das Grundwasser aufbereitet? Auf diese und viele andere Fragen bekamen die Klassen 6a und 6b am 8. bzw. 10. Februar fachkundige Auskünfte von Herrn Vollmert, einem von vier Angestellten im Wasserwerk Lütjenburg. Die Sechstklässler hatten die Möglichkeit, den Aufbereitungsweg unseres Trinkwassers vom Brunnen über die Filteranlagen bis hin zu den Rohrleitungen mit sauberem Trinkwasser zu verfolgen. Ihnen wurde deutlich, dass ein sehr hoher Aufwand betrieben wird, damit wir unser wichtigstes Lebensmittel jeden Tag wie selbstverständlich aus dem Wasserhahn bekommen.

Offene Ganztagsschule: Der Kursplan ist da!

2. Februar 2017

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte
Der neue Kursplan für das 2. Halbjahr ist fertig und für Sie hier auf unserer Homepage einsehbar.

 

KursplanAnmeldungAnschreiben

 

Bitte beachten Sie, dass sich die Termine einiger Kurse geändert haben und ein neuer-„Die Eiszeitdetektive“- dazugekommen ist. Er findet alle zwei Wochen am Dienstag im Eiszeitmuseum statt. Der wissenschaftliche Leiter des Museums Herr Russok wird den Kurs leiten. Zum ersten Termin besteht die Möglichkeit, dass die angemeldeten Kinder hier in der Schule abgeholt und zurückgebracht werden. Weitere Fahrmöglichkeiten werden dann gemeinsam abgesprochen.

Achtung Baumarbeiten!

18. Januar 2017

Am Dienstag, den 17.01. und Mittwoch, 18.01.2017 durchforsteten Mitarbeiter der Landesforsten Schleswig-Holstein den Schulwald am Hoffmann-von-Fallersleben-Schulzentrum. Die Pflegemaßnahme fand statt im Rahmen eines Angebots der Landesforsten, Schulwälder im Land zu fördern und zu erhalten. Mit dabei waren zwei Forstleute, die sich mit den örtlichen Gegebenheiten gut auskannten, da sie selbst bis 2008 bzw. 2012 Schüler der Realschule waren.

In stundenlanger Arbeit und bisweilen sehr schweißtreibenden Aktionen wurden mehrere Bäume gefällt. Nicht immer war ein einfaches Fällen möglich, so dass die Fachleute mit spezieller Kletterausrüstung einige der Bäume Stück für Stück von oben nach unten abnehmen mussten.


den ganzen Beitrag lesen …

Elternbrief Halbjahreswechsel

17. Januar 2017

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

in den 5. und 6. Klassen wird in den kommenden Tagen wieder ein Elternbrief verteilt. In den oberen Klassen werden die enthaltenden Infos mündlich an die Kinder weiter gegeben.

Es geht um die Termine rund um den Halbjahreswechsel und die Unterrichtszeiten der Schülerinnen und Schüler.

Folgende Termine sollten Sie sich notieren:

26.01.2017 Informationsabend für die Schülerinnen und Schüler und Eltern der 9. und 10. Klassen

27.01.2017 Zeugnisausgabe in der 5. Stunde. Nach der 5. Stunde ist dann Unterrichtsschluss

30.01.2017 Beweglicher Ferientag*

31.01.2017 Schulentwicklungstag – unterrichtsfrei*

01.02.2017 Schulentwicklungstag – unterrichtsfrei*

02. und 03.02.2017 Projektprüfungen*:

  • 5. bis 8. Jahrgang projektorientierter Unterricht: 1. bis einschließlich 4. Stunde
  • 9. Jahrgang Projektprüfungen, kein regulärer Unterricht
  • 10. Jahrgang: Prüfungsvorbereitung zuhause

Die mit einem Stern gekennzeichneten Termine wurden von der Schulkonferenz genehmigt.

Bei Interesse können Sie sich diesen Brief hier aber auch gern herunterladen:

Brief zu Beweglichen Ferien- und SETtagen

Zusätzlich hängt der Brief im Glaskasten im Eingangsbereich.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gern an uns.

Mit freundlichen Grüßen

Dorit Richter

OGS – Halbjahreswechsel

16. Januar 2017

In der Zeit vom 30.01. bis zum 10.02. finden aufgrund des Halbjahreswechsels keine OGS-Kurse statt!

Der neue Kursplan für das zweite Halbjahr erscheint voraussichtlich ab dem 06.02.

Dann werden auch die Anmeldeformulare verteilt, sodass ab dem 13.02. die Kurse wieder starten können.

Frohes neues Jahr!

9. Januar 2017

Wir wünschen allen ein frohes, gesundes, friedliches und erfolgreiches 2017!

Das Team der Gemeinschaftsschule

Weihnachtsgrüße

19. Dezember 2016

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Lehrerinnen und Lehrer,

in den Jahrgängen 5 und 6 wird in diesen Tagen ein Weihnachtsbrief der Schulleitung verteilt. Um den Papierverbrauch zu reduzieren, verzichten wir auf den Ausdruck und das Verteilen in den höheren Klassen. Sie können ihn aber hier herunterladen und ihn dann online lesen.

Weihnachtsbrief

Wir wünschen ein frohes Fest und einen guten Rutsch!

D. Richter (Schulleitung)

OGS Kurse am letzten Schultag

19. Dezember 2016

Am Donnerstag (22.12) fallen die AGs Handball, Computer und Schulsanitäter aus.

Die Circusteilnehmer treffen sich nochmal zu einer kleinen Weihnachtsfeier.

Flyer zu den zentralen Abschlüssen

16. Dezember 2016

Liebe Schülerinnen und liebe Schüler der 9. und 10. Klassen, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

das erste Halbjahr ist schon fast um und die Prüfungen der zentralen Abschlüsse rasen auf euch zu. Die Spannung steigt  sicherlich so langsam. Was erwartet euch? Wie sind die Prüfungen aufgebaut? Welche Noten brauche ich, um in Klasse 10 versetzt zu werden oder in die Oberstufe eines Gymnasiums wechseln zu können? Rund um die zentralen Abschlüsse gibt es viele Fragen.

Damit alle möglichst umfassend informiert sind, haben die Schülerinnen und Schüler der 9. und 10. Klassen in den vergangenen Wochen einen Flyer des  Landes Schleswig-Holstein erhalten.  Ich empfehle sehr, diesen Flyer genau zu lesen. Für weiter reichende Fragen stehen die Lehrkräfte der Abschlussklassen und die Schulleitung gern zur Verfügung.

Flyer: http://www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/III/Service/Broschueren/Bildung/zentrale_abschluesse.html

Unter http://za.schleswig-holstein.de/content/index.php findet ihr/ finden sie weiter gehende Informationen bis hin zu Abschluss- und Übungsarbeiten aus den vergangenen Jahren. Reinschauen, stöbern, lesen und üben lohnt sich.

Das Team der Gemeinschaftsschule

Besuch beim Workshop an der UKSH-Akademie in Kiel

30. November 2016

Am 30. November 2017 nutzten sechs Schülerinnen und ein Schüler des 10. Jahrgangs ein prima Angebot der UKSH-Akademie in Kiel, sich über acht medizinische Berufe anschaulich zu informieren. In sechs verschiedenen Workshops konnten unsere Schülerinnen und Schüler auch viel selber machen, so z.B. Blutdruck messen, Spritzen geben (in Zitronen!) oder sogar eine Plazenta vom Vortag untersuchen. Eine sehr gut gemachte Veranstaltung – vielen Dank an die vielen Helfer in der UKSH-Akademie!

 

Science on Stage Festival 2017

29. November 2016

aumpuck_teichNach nationalem Erfolg: „Lütje Natur“ auf der europäischen Bühne

Das Außengelände des Hoffmann-von-Fallersleben-Schulzentrums mit Schulteich und Schulwald, das mittlerweile als „Lütje Natur“ bekannt und seit diesem Jahr mit dem Landesschulwaldpreis ausgezeichnet ist, hat sich erfolgreich auf der größten Versammlung der deutschen Naturwissenschaftslehrer in Berlin präsentiert. Das Ehepaar Anne und Malte Puck, auf dessen Engagement die im Wortsinne ausgezeichnete Entwicklung unserer Grünanlagen zurückgeht, hatte sich für das „Science on Stage Festival“ beworben, ist als eines von zwei schleswig-holsteinischen Projekten zugelassen worden und zählt nach einer überzeugenden Vorstellung zu den zwölf deutschen Projekten, die sich auf dem Europäischen Festival 2017 präsentieren dürfen. Die Kieler Nachrichten vom 12.11.2016 und vom 25.11.2016 berichten ausführlich – und wir gratulieren herzlich und wünschen schon jetzt viel Erfolg für den internationalen Wettbewerb!

Weihnachtsbasar 2017

25. November 2016

2015-11-27 16.33.09

 

 

Weihnachtsbasar

Fr., 25.11.16

von 15 Uhr bis 18 Uhr

im Schulzentrum Lütjenburg

Nächste Einträge »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen